Proben-Trimmer für TEM, REM und LM Leica EM TRIM2

Die Leica EM TRIM2 ist ein Hochgeschwindigkeits-Frässystem mit integriertem Stereomikroskop und LED-Ringlicht für das Trimmen biologischer und industrieller Proben vor der Ultramikrotomie.

Die  Leica EM TRIM2 verfügt über eine 1-µm-Vorschubsteuerung für den Fräser. Das Gerät  bietet die Möglichkeit der senkrechten Betrachtung der eingebetteten Probe zur Positionsbestimmung für ein exaktes Fräsen sowie ein äußerst leistungsfähiges Absaugsystem mit HEPA-Filter.

For research use only
Leica EM TRIM2: Proben-Trimmer für TEM, REM und LM

Ihre Vorteile

Sichere Umgebung für den Benutzer

Sichere Umgebung für den Benutzer

Der Fräser arbeitet unter einer Schutzhaube, und das Instrument kann erst bei geschlossener Haube in Betrieb genommen werden. Für Sie bedeutet dies eine sicherere Umgebung während des Fräsens bei gleichzeitig geringer Geräuschentwicklung durch das äusserst geräuscharme Absaugsystem mit HEPA-Filter.

Stereomikroskop mit LED-Ringlicht

Im Stereomikroskop mit LED-Ringlicht kann die Probe während des Fräsens genau beobachtet werden, sodass Probendetails gezielt getrimmt werden können.

Senkrechte Betrachtung

Da eine eingebettete Probe senkrecht zur Trimmfläche betrachtet werden kann, müssen Sie  diese  für die Entfernungsbestimmung nicht aus dem Instrument nehmen - dies spart Ihnen Zeit beim Trimmen.