Ionenstrahl-Ätzsystem Leica EM RES102

Proben elektronentransparent dünnen, Probenoberflächen reinigen und polieren sowie Böschungsätzen und Kontrastverstärken können Sie höchst flexibel in der Leica EM RES102. Dieses einzigartige Ionenstrahl-Ätzsystem vereinigt die Vorbereitung von TEM, REM und LM Proben in nur einem Gerät.

Eine grosse Auswahl an Probenhaltern erlaubt eine Vielfalt verschiedener Anwendungen. Zusätzlich zum Hochenergie-Ionenstrahlätzen kann die Leica EM RES102 auch für die sehr schonende Probenbearbeitung unter Anwendung niedriger Ionenenergie verwendet werden.

For research use only
Leica EM RES102 Ion beam milling system

Ihre Vorteile

Leistungsstark und kostengünstig

EIN System für TEM, REM und LM Anwendungen

REM Probenvorbereitung für Proben bis 25 mm Durchmesser

Bessere Wirkungsweise bei der Herstellung von TEM Proben durch Erzeugung von grossen elektronentransparenten Bereichen


LAN Verbindung zur Fernsteuerung und Überwachung des Ätzprozesses

Sicher

Vollautomatisch motorisierte Bewegung der Ionenquelle und des Probentisches für reproduzierbare Resultate

Native Proben

Kühlung des Präparattisches mit LN2 zur Beibehaltung der ursprünglichen Beschaffenheit wärmeempfindlicher Proben

Einfache Handhabung

mittels integrierten Anwendungsprogrammen, Hilfsanleitungen sowie Lehrvideos zur Benutzung und Wartung des Gerätes