Automatisierter Kritisch-Punkt-Trockner Leica EM CPD300

Die Kritisch-Punkt-Trocknung biologischer Proben wie Pollen, Gewebe, Pflanzen, Insekten, aber auch industrielle Proben, wie zum Beispiel MEMS (Micro Electro Mechanical Systems), für SEM Analysen werden im Leica EM CPD300 voll automatisch durchgeführt.

Um einen geringen CO2 Verbrauch und eine sehr kurze Prozesszeit zu gewährleisten, wurde ein neues Füller-Konzept entwickelt. Durch kontrollierte Abschaltfunktionen in der Software und der Integration eines Abfallseparators wird besonderer Wert auf die Sicherheit des Bedieners gelegt.

 

For research use only
Leica EM CPD300

Ihre Vorteile

Hohe Qualität der Proben

Voll automatische und kontrollierte Prozesse gewährleisten eine hohe Reproduzierbarkeit, verbunden mit höchster Probenqualität bei jedem Durchgang.

Probenhalter

Umfangreiches Sortiment an Probenhaltern für verschiedene Probengrössen.

Sichere und einfache Entsorgung der Austauschflüssigkeit

Der integrierte Flüssigabfallfänger gewährleistet eine sichere und einfache Entsorgung der Austauschflüssigkeit und vermeidet so den direkten Kontakt mit dem Benutzer.