Gefriersubstitutions- und Tieftemperatur­einbettungssystem Leica EM AFS2

Die Leica EM AFS2 bietet Ihnen alles für die Gefriersubstitution und die PLT-Technik (Progressive Lowering of Temperature) sowie für die Tieftemperatureinbettung und Polymerisation von Harzen.

Der Gefriersubstitutionsprozessor Leica EM FSP ist ein automatisches Reagenzienhandling-System, das auf die EM AFS2 montiert wird und Reagenzien sowohl für die Gefriersubstitution als auch für PLT-Verfahren dosiert. Die LED-Beleuchtung in der Kammer und das zum System gehörende Stereomikroskop erleichtern die Beobachtung und Positionierung der Proben und verbessern somit die Bedienerfreundlichkeit.

For research use only
Leica EM AFS2 Gefriersubstitutions- und Tieftemperatureinbettungssystem

Ihre Vorteile

Kürzere Einrichtungszeit

Dank der automatischen Verdünnung der Reagenzien aus Vorratsbehältern mit 100-prozentiger Konzentration wird die Reagenzienhandhabung durch den Benutzer reduziert und die Zeit für die Einrichtung verkürzt.

Vorbereitung in nur einem Schritt

Die schnelle UV-Polymerisation mittels LED-UV-Lampe macht es möglich, Proben mit nur einem Arbeitsschritt vorzubereiten; nach dem Laden der Proben und Reagenzien müssen Sie sich bis zum Ende des Laufs nicht mehr um sie kümmern.

Stets trockene Proben

Dank der verstellbaren Transfereinrichtung für gasförmiges LN2 bleiben die Kammer und die Proben trocken - eine Verunreinigung der Proben wird verhindert.