Öffnen Sie die Tür zur Höchstauflösung Leica TCS SP8 STED

Archiviertes Produkt
Ersetzt durch Leica TCS SP8 STED 3X

Die Untersuchung subzellulärer Architekturen und Bewegungen ist eine Herausforderung, da konventionelle Fluoreszenzmikroskopie Strukturen unterhalb der 200 nm-Grenze nicht auflösen kann. Das höchstauflösende Mikroskop Leica TCS SP8 STED ermöglicht jedoch mit seinem schnellen, intuitiven und pur optischen Zugang zur Abbildung von Strukturen, die kleiner als 50 nm sind. Es erlaubt Kolokalisationsuntersuchungen und Lebendstudien im Nanobereich.

STED-Mikroskopie ist eine überraschend einfache Methode um die Beugungsgrenze zu überwinden. Stimulierte Emission löscht die Fluoreszenz in der Peripherie des Anregungspunktes und liefert so konfokale HöchstauflösungPixel für Pixel.

Leica TCS SP8 STED Mikrosokop für Höchstauflösung

Neues Modell

Leica TCS SP8 STED 3X
Leica TCS SP8 STED 3X STED Super-Resolution. Your Next Dimension