Integriert Superresolution-Technologie STED mit der Breitband-Konfokal Plattform Leica TCS SP5:
Leica TCS STED

Archiviertes Produkt
Ersetzt durch Leica TCS SP8

Mit der preisgekrönten Erfindung der STED-Technologie hat eine neue Ära in der Fluoreszenzmikroskopie begonnen.

Das Leica TCS STED ist das erste kommerziell erhältliche Lichtmikroskop, das die Untersuchung von Strukturen mit einer deutlich höheren Genauigkeit als 100 nm ermöglicht.

Das ultra-hochauflösende System erbringt eine zwei- bis dreifach höhere Auflösung als konventionelle Scanning-Mikroskope, und dies ohne jegliche Einschränkung in der Benutzerfreundlichkeit.

Das leistungsstarke, vielseitige Leica TCS STED System ist ideal für neurowissenschaftliche und zellbiologie Forschung

Neues Modell

Leica TCS SP8
Leica TCS SP8 Next generation confocal