Innovation

Innovation in der Konfokalmikroskopie seit über 25 Jahren

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert hat Leica Microsystems immer wieder Meilensteine in der Konfokalmikroskopie gesetzt. Jede dieser Innovationen brachte die Konfokalmikroskopie einen entscheidenden Schritt voran. Sie bestimmen das Konzept der Konfokalmikroskope, die zahlreiche Wissenschaftler heutzutage nutzen. Im gleichen Maß wie die Wissenschaft danach strebt, sich ständig zu verbessern, ist Leica Microsystems bestrebt, die neuesten Methodiken zu integrieren, um dazu beizutragen, die Geheimnisse der Natur zu enträtseln.

Das Leica TCS SP8 ist der Höhepunkt dieser Innovationen und bereit, neue Entdeckungen zu fördern.


2014 - 2015

2015 Leica TCS SP8 DLS - First System Combining Digital Light Sheet and Confocal

2014 Leica HyD SMD - Universal High Precision Detector for SMD and Super-Sensitive Imaging

2014 775 nm for STED - Unlocking the full Spectrum of Super-Resolution


2012 - 2013

2013 Leica TCS SP8 STED 3X - Next Dimension in Super-Resolution: 3D and Multicolor Imaging

2012 Gated STED - Gateway to Live Cell Super-Resolution

2012 Leica TCS SP8 - Looking forward to your discoveries!


2007 - 2011

<strong>2011</strong> Leica TCS CARS – Das erste kommerzielle Konfokalsystem auf Grundlage der CARS-Technologie
<strong>2010</strong> Leica HyD – Erster integrierter Hybrid-Detektor in einem Konfokalsystem für Super-Sensitivität
<strong>2009</strong> Leica TCS STED CW – Ultrahochauflösendes Konfokalsystem mit Dauerstrich-Lasern
<strong>2008</strong> Leica SP5 X – Das erste Weißlichtlaser-Konfokalsystem mit durchstimmbarer Anregung
<strong>2007</strong> Leica TCS STED – Ultrahochauflösendes Mikroskop
<strong>2007</strong> Leica TCS LSI – Das erste Super-Zoom Makro-Konfokalsystem

1998 - 2006

<strong>2006</strong> Leica TCS SPE – Das erste Personal-Confocal mit Spektral-Detektor
<strong>2005</strong> Leica TCS SP5 – Breitband-Konfokalsystem mit dem ersten umschaltbaren Tandem Scanner
<strong>2004</strong> Leica TCS 4PI – Das erste kommerzielle Ultrahochauflösende Mikroskopiesystem
<strong>2002</strong> Einführung des AOBS – Reprogrammierbarer Strahlteiler
<strong>2000</strong> Leica TCS SP2 – Das erste Breitband-Konfokalsystem mit Anregung von UV bis IR
<strong>1998</strong> Der erste Spektral-Detektor in der Konfokalmikroskopie

1987 - 1997

<strong>1990</strong> Leica CLSM Fluovert – Das erste inverse Konfokalsystem für die Lebendzellforschung
<strong>1989</strong> Leica CLSM – Das erste vollintegrierte Konfokalsystem für die Biomedizin
<strong>1987</strong> Einführung des LPM
<strong>1997</strong> Leica TCS MP – Das erste Multiphotonensystem mit fasergekoppeltem MP-Laser
<strong>1993</strong> Der erste Einsatz eines AOTF für die Lasermodulation in einem Konfokalsystem
<strong>1992</strong> Leica TCS 4D – Das erste Vier-Detektor Konfokalsystem für Anwendungen mit Mehrfachfärbungen