Komplett automatisiertes Mikroskopsystem mit AFC für Lebendzellbeobachtungen Leica DMI6000 B with Adaptive Focus Control

Archiviertes Produkt
Ersetzt durch Leica DMi8

Das Leica DMI6000 B mit AFC für Lebendzell- beobachtungen hält das Präparat aktiv im Fokus – selbst unter wechselnden Temperaturbedingungen. Die komplett automatisierte AFC ist die ideale Mikroskop-Ausstattung für Langzeit- und/oder High Speed- Zeitreihen in Kombination mit Mehrfachpositionierung, z-Stapel-Aufnahmen und Multifluoreszenz-Experimenten. AFC kann gezielt in Software-unterstützten Experimenten eingesetzt werden und erlaubt darüber hinaus auch eine PC-unabhängige Bedienung. Durch die optionale Kombination mit einem digitalen Autofokus können jetzt noch besser Zellen dynamisch verfolgt werden, die über die Zeit ihre Position und/oder äußere Erscheinung ändern. Insgesamt überzeugt AFC durch Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit.

Leica DMI6000 B with Adaptive Focus Control

Neues Modell

Leica DMi8
Leica DMi8 Ein Perspektivenwechsel - Die Neuerfindung der inversen Mikroskopie