Inverses Mikroskop für Metallografie und industrielle Materialprüfung: Leica DM ILM

Alle industriellen Inspektions- und Messaufgaben lassen sich schnell und effizient mit dem modularen, inversen Mikroskop Leica DM ILM erledigen.

Hochleistungsoptik garantiert höchste Bildauflösung und Bildkontrast bei Verwendung von Auflicht, Hellfeld, Polarisationskontrast und Fluoreszenz.

Das Leica DM ILM wurde speziell für die Verwendung großer Proben und Objekte konzipiert, und spart Zeit bei der Durchführung von Serieninspektionen und Tests mit hoher Probenanzahl.

Das Leica DM ILM erleichtert Ihre industriellen Inspektions- und Messaufgaben

Ihre Vorteile

Anpassungsfähig

Eine Vielzahl leistungsstarker Softwarepakete zur Bildgewinnung und –analyse stehen für Ihre individuellen Anforderungen zur Verfügung.

Sechs Tuben zur Auswahl

Sie haben die Wahl zwischen sechs Tuben, plus dem Ergotubus (0° to 35°) für ein entspanntes, bequemes Arbeiten am Mikroskop.

Eingebaute Stromversorgung

Die eingebaute Stromversorgung für eine 6V/35W Halogenlampe ist bequem handhabbar und spart Platz auf dem Arbeitstisch.