Leica DFC310 FX Life Science

Digitale Farbkamera für die schnelle Erfassung von hochwertigen Bildern bei Durchlicht und Fluoreszenzlicht. Leica DFC310 FX

Archiviertes Produkt

Die Leica DFC310 FX wurde für anspruchsvolle Durchlicht- und Fluoreszenz-Anwendungen in den Bereichen Zellbiologie, Entwicklungsbiologie und in der Medizin konstruiert.
Die Peltier-Kühlung des Sensors ermöglicht auch bei sehr schwachem Licht rauschfreie Bilder. Diverse Aufzeichnungsarten (z. Bsp. das Binning) ermöglichen die präzise Beobachtung der dynamischen Prozesse in lebenden Zellen – mit bis zu 71 Bildern pro Sekunde.
Die Leica DFC310 FX ist ideal für die Dokumentation von GFP-exprimierenden oder vitalgefärbten Micro- und Macropräparaten. Durch die Weißabgleich-Option erzielen Sie höchste Farbgenauigkeit, sogar bei gefärbten Histologieschnitten.

Die digitale Farbkamera Leica DFC310 FX - ideal zur Dokumentation schneller, dynamischer Zellprozesse.