Massgeschneiderte und automatisierte Bildverarbeitung in der quantitativen Mikroskopie: Leica LAS Macro Editor

Das LAS Modul Macro Editor ist zusammen mit dem LAS Images Analysis und LAS Macro Runner Modul das ideale Werkzeug für komplexe Applikationen.

Durch die interaktive Programmierung bietet es eine sehr einfache Anpassung und Automation der Bildverarbeitung, -analyse und -vermessung in der quantitativen Mikroskopie.

Mit dem Modul LAS Macro können sich häufig wiederholende Aufgaben an die konkreten Anforderungen einzelner Anwendungen angepasst und damit optimierte Bildanalyselösungen umgesetzt werden.

Leica LAS Macro Editor

Ihre Vorteile

Anpassungsfähig

Macro Programmierung optimiert den Ablauf von Routineaufgaben und erlaubt komplexe Untersuchungen – Einfache Adaption an eine Vielzahl von biowissenschaftlichen und industriellen Anwendungen

Kreativ

Die einzigartige Methode für interaktives Arbeiten und Erstellen von Macros – Mit dem LAS Macro Modul programmieren Sie Macros im Handumdrehen

Umfassende Bildanalyse

Die grosse Auswahl an Messmethoden für Farb-, Graustufen- und Binärbilder eröffnet Ihnen die besten Möglicheiten bisher schwierige Aufgaben einfach zu lösen.

Zukunftsorientiert

Das LAS Macro Modul arbeitet mit individuellen Bildsequenzen für alle Mikroskopie-Techniken – Nun sind Sie bereit für nahezu alle zukünftigen Bildanalysen

Kostengünstiges Arbeiten

Das LAS Macro Modul kann auf den meisten PC´s mit dem günstigen LAS Runner Modul installiert werden, um preisbewusst Anwendungen für mehrere Benutzer zu erweiteren