Mehrphasen-Flächenanteilmessung und -analyse Leica Phase Expert

Leica Phase Expert führt eine automatische, objektive und reproduzierbare Messung mehrphasiger Mikrostrukturen anhand markanter Farben oder Kontraste durch. Beispiele: Reflektivität von Komponenten in Ölschiefer; Polarisationsfarben in einem Gesteinsdünnschliff für Modalanalyse; Gewebe eines Knochen mit Färbung.

Die Bilder werden von der Leica Application Suite bereitgestellt, die die neuesten Entwicklungen im Bereich der automatisierten Mikroskopie, Datenverarbeitung und digitaler Bildanalyse kombiniert. Phasenanalyse für Material- und Metallurgielabore ist eine regelmäßig anfallende, aber doch anspruchsvolle Analyseaufgabe, die rasch, effizient und wirtschaftlich durchgeführt wird.

Leica Phase Expert

Ihre Vorteile

Optimierte Bilder

Durch verbesserte und hochleistungsfähige Bildverarbeitung wird die Phasenerkennung optimiert, und Ergebnisse sind schnell verfügbar.

Assistentengeführte Bedienung

Der Anwendungsassistent führt den Bediener durch die erforderlichen Bildverarbeitungs- und Analyseschritte, so dass mit geringstmöglichem Aufwand einheitliche, reproduzierbare Ergebnisse erzielt werden.

Arbeitserleichterung für den Bediener

Durch die Bildanalyse entfallen eintönige manuelle Messungen.

Vielseitige Berichtsfunktionen

Berichtsvorlagen können mithilfe von Microsoft ® Excel™ an laborspezifische Erfordernisse angepasst werden.