Operationsmikroskopsystem für Otolaryngologie sowie Neuro-, Wirbelsäulen- und HNO-Chirurgie Leica M525 F20

Das Operationsmikroskop Leica M525 F20 vereint optische Brillanz mit hervorragender Manövrierbarkeit. Die klaren, scharfen Bilder und die hohe Schärfentiefe ermöglichen eine detailgenaue Darstellung.

Die arbeitsabstandbezogene Beleuchtung bietet genügend Licht für tief im Körper liegende Operationsfelder und erhöht gleichzeitig die Sicherheit des Patienten.

Das für die Otolaryngologie konzipierte Mikroskop Leica M525 F20 eignet sich auch ideal für Wirbelsäulen-, Hand- und plastische/wiederherstellende Chirurgie.

Das Operationsmikroskop Leica M25 F20 für Otolaryngologie sowie Neuro-, Wirbelsäulen- und HNO-Chirurgie

Ihre Vorteile

Reibungslose, fein abgestufte Bewegungen

Das leicht manövrierbare, kompakte Design des Leica M525 F20 ermöglicht reibungslose, feine Bewegungen für höheren Bedienkomfort und bessere Patientenversorgung.

Motorische Linse MultiFoc™

Die motorische Linse MultiFoc™ bietet einen Arbeitsabstand von 207 mm bis 470 mm, wodurch sich das Mikroskop für viele Arten chirurgischer Eingriffe eignet.

Xenon-Beleuchtungssystem

Zwei unabhängige 180 W-Xenon-Beleuchtungssysteme bieten dem Chirurgen hohen Bedienkomfort und hohe Zuverlässigkeit.