Kontakt
Leica ULT500 Neurosurgery & Spine

Leica Ultra Observer für flexible Mitbeobachtung Leica ULT500

Das Leica ULT500 (Leica Ultra Observer) ist eine lichtsparende Lösung für vollständige und flexible Mitbeobachtung bei allen Anwendungen mit den Optikträgern M525/M520/M500 N; Neurochirurgie, Wirbelsäulenchirurgie oder HNO.

Der Strahlteiler mit der Aufteilung 40 % Chirurg/ 40 % Assistent/20 % Video liefert helles Licht für Eingriffe, die eine besonders hohe Lichtintensität erfordern.

Der Leica ULT500 Leica Ultra Observer

Ihre Vorteile

Flexible Anpassung von Zubehör

6 Beobachtungsanschlüsse: Stereo Chirurg, Stereo Assistent Wirbelsäule, Assistent Schädel rechts und links, Video rechts und links - ermöglichen eine flexible Anpassung von Zubehöroptionen, wie beispielsweise Video Adaptern, Kameras und Tuben, bei den verschiedensten Anwendungen.

Leica OptiChrome Silberbeschichtung

Leica OptiChrome Silberbeschichtung verringert die Lichtabsorption um 35 % und schützt besonders bei langwierigen Eingriffen das Gewebe des Patienten.

Herausragende Lichtsteuerung

Herausragende Lichtsteuerung am bevorzugten Beobachtungsanschluss für den Chirurgen liefert optimale Bilddetails.