Operationsmikroskop für Routine-Augenchirurgie Leica M220 F12

Das Leica M220 F12 - ein Mikroskop für die Augenheilkunde- ist auf die Anforderungen der Augenchirurgie zugeschnitten.

Die renommierte Leica Optik, der motorische 5-stufige APO-chromatische Vergrößerungswechsler und Fokus, die LED-Beleuchtung ohne Lichtwellenleiter für direkten und sofortigen Rotreflex und die Upgrade-fähige XY-Einheit sind Standardmerkmale.

Das Mikroskop ist kompakt und besitzt ein Stativsystem mit großer Reichweite, das ein hohes Maß an Positionierungsfreiheit ermöglicht.

Leica M220 F12

Ihre Vorteile

Freihändige Justage Langlebige LED-Beleuchtung

Freihändige Justage

Die freihändige Justage des motorischen 5-stufigen APO-chromatischen Vergrößerungswechslers und Fokus ermöglicht schnelleres Arbeiten.

Langlebige LED-Beleuchtung

Langlebige LED-Beleuchtung ohne Lichtwellenleiter für direkten und sofortigen Rotreflex ermöglichen viele Jahre zuverlässigen Betriebs.

Flexible Arbeitsbedingungen

Ein breites Spektrum von Beobachtungszubehör bietet verschiedensten Benutzern komfortablere und flexiblere Arbeitsbedingungen.