Stativ mit integriertem LED-Auflicht Leica LED2000

Das hochwertige und kompakte Beleuchtungssystem Leica LED2000 wurde für die Leica Mikroskope der S-Serie, M-Serie und der DMS-Serie entwickelt. Die innovative Auflichtbeleuchtung besteht aus einem 4-Punkt-Ringlicht und einer weiteren Bogenbeleuchtung für zusätzlichen Kontrast.

Durch die kompakte Bauweise lässt sich das Stativ leicht transportieren und benötigt nur wenig Platz.

Das vielseitige System verfügt über 4 vorprogrammierte Beleuchtungsszenarien für Auflicht, mit denen der Kontrast verändert werden kann, sodass die richtige Einstellung innerhalb weniger Sekunden wiederhergestellt ist. Die eingebauten LEDs der neuesten Generation haben eine hohe Lebensdauer von bis zu 25.000 Stunden – so haben Sie geringere laufenden Kosten.

Leica LED2000 mit 4 vorprogrammierten Beleuchtungsszenarien

Ihre Vorteile

Helles, kontrastreiches Auflicht Intuitive Bedienung

Helles, kontrastreiches Auflicht

Das integrierte 4-Punkt-LED-Auflicht sorgt für eine homogene und helle Ausleuchtung.

Intuitive Bedienung

Der integrierte Beleuchtungsmanager wird über ein intuitiv bedienbares Touchpanel bedient, so dass jedes Beleuchtungsszenario schnell angewählt werden kann.

Integriertes, kompaktes Design Integrierter 5-Volt-USB-Stromanschluss

Integriertes, kompaktes Design

Das kompakte Design vereint das Stativ mit der Auflichtbeleuchtung. Dadurch wird der Transport vereinfacht und der Platzbedarf reduziert.

Integrierter 5-Volt-USB-Stromanschluss

Die einfache Stromversorgung für Digitalkameras von Leica Microsystems oder für Leica Mikroskope der DMS-Serie.

Schnelles Ändern der Einstellungen

4 voreingestellte Szenarien für die Auflicht-beleuchtung erzeugen unterschiedliche Kontraste und Lichtstimmungen. Die Einstellungen lassen sich wesentlich schneller ändern, als mit einer herkömmlichen Kaltlicht-Beleuchtung.