Kompaktes LED-Ringlicht für eine gleichmäßige Ausleuchtung Leica LED3000 RL

Das Ringlicht Leica LED3000 RL erzeugt eine helle und gleichmäßige Ausleuchtung der Probe bei konstanter Farbtemperatur und einem grossen Sehfeld: Dafür sorgt die neuste Generation von LEDs, aber auch die spezielle Fokussierlinse, die von Leica Microsystems entwickelt worden ist.

Die kompakte Bauweise ermöglicht den komfortablen seitlichen Zugriff auf die Probe.

Mit der Kontrolle über die einzelnen LED-Segmente (Halbkreise und Viertelkreise) erzielen Sie unterschiedliche Kontraste und gewinnen damit zusätzliche Informationen aus Ihren Proben.

Leica LED3000 RL - kompaktes Ringlicht

Ihre Vorteile

Speziell entwickelte Fokussierlinse

Die von Leica Microsystems entwickelte Fokussierlinse erweitert das beleuchtete Objektfeld und sorgt für eine konstante Farbtemperatur.

Diffusor- und Polarisationsset

Dieses Zubehör reduziert Reflexionen (Diffusor) oder eliminiert sie vollständig (Polarisationsset).

Für Objektive mit 58 mm Durchmesser

Das Leica LED3000 RL kann innerhalb des optimierten Arbeitsabstands von 60 bis 150 mm und mit verschiedenen Instrumenten verwendet werden.

Steuerung über die Leica Application Suite

Die Beleuchtungseinstellungen werden mit dem Bild gespeichert und lassen sich später abrufen (LAS Modul «Store & Recall»). Das führt zu großen Zeitersparnissen bei typähnlichen Proben.

Kompaktes Gehäuse

Die kompakte Bauweise erleichtert den Zugang zur Probe und auch die Verwendung von Werkzeugen.