LED Spot-Beleuchtung mit Schwanenhals Leica LED3000 SLI

Spot-Beleuchtungen werden bei Anwendungen eingesetzt, bei denen unterschiedlicher Kontrast im Auflicht sehr wichtig ist.

Die LED3000 SLI Spot-Beleuchtung verfügt über zwei integrierte LED Spots an flexiblen Schwanenhälsen. Kontrasteinstellungen sind dadurch schnell und einfach zu bewerkstelligen. Eine flache LED Position liefert einen stärkeren Schattenwurf und hebt damit Unebenheiten stärker hervor. Wird die LED Position steiler gestellt, verringert sich der Kontrast, dafür wird die Probe stärker ausgeleuchtet.

Das Bedienkonzept mit der integrierten Bedieneinheit an einem separaten Schwanenhals ist einzigartig. Die Bedienung wird vereinfacht, die Verkabelung auf ein Minimum reduziert.

LED Spotlight Illuminator with Gooseneck

Ihre Vorteile

Flexibler, zweiarmiger Schwanenhals mit integrierten LED Spots Neuartiges Bedienkonzept

Flexibler, zweiarmiger Schwanenhals mit integrierten LED Spots

Einfache Kontrasteinstellung für unterschiedliche Proben und Anwendungen.

Neuartiges Bedienkonzept

Ergonomische Positionierung der Bedieneinheit. Die Verkabelung wird reduziert.

Individuell ansteuerbare LED Spots mit abnehmbaren Diffusoren Zweiter Leica CAN Bus

Individuell ansteuerbare LED Spots mit abnehmbaren Diffusoren

Angenehmes Arbeiten durch geringere Reflektionen bei glänzenden Werkstücken.

Zweiter Leica CAN Bus

Eine zweite Leica LED Beleuchtung, wie z.B. LED3000 RL oder NVI kann direkt an der LED3000 SLI angeschlossen werden.