Kontakt
Leica S4 E Routine Manual

Einstiegsmodell nach dem Greenough-Prinzip: Leica S4 E

Archiviertes Produkt

Das Leica S4 E funktioniert nach dem Greenough-Prinzip. Der 4.8:1-Zoom bietet ein großes Sehfeld von bis zu 36.5 mm – ideal für Montagen, Inspektionen und Reparaturen (z.B. von Leiterplatten).

Der ergonomische Einblickwinkel von 38° erlaubt eine entspannte Beobachtung. Das kompakte Design benötigt nur wenig Standfläche. Der optionale Ansatz für Auf- und Schrägsicht sorgt für eine seitliche Beobachtung der Proben im 45°-Winkel, was die Fehlersuche erleichtert und die Prüfzeiten verkürzt. Die optionalen «ErgoLenses» mit variablem Arbeitsabstand können auf die Einblickhöhe des Anwenders eingestellt werden und tragen damit zur Steigerung der Produktivität bei.

Leica S4 E - 4.8:1 Zoom für Inspektion und Montage von Leiterplatten