Kontakt

Pressebereich

Das Team der Unternehmenskommunikation von Leica Microsystems versorgt Journalisten und Redakteure mit Presseinformationen und Nachrichten aus dem Unternehmen, über neue Produkte und Anwendungen aus biowissenschaftlicher Forschung, herstellender Industrie, der Medizin und der Probenvorbereitung für die Elektronenmikroskopie. Wenn Sie gerne in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, melden Sie sich einfach per E-Mail an corporate.communications@leica-microsystems.com.

Wenn Sie kein Journalist oder Redakteur sind, sich aber für unsere Produkte interessieren oder Fragen dazu haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. So stellen wir sicher, dass Ihr Anliegen direkt die richtigen Kollegen erreicht.  

Melden Sie sich bei uns.

Möchten Sie uns für ein Interview anfragen oder haben Sie sonstige Fragen?


Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie: Word-Dokumente und Bilder stehen jeweils mit jeder Presseinformation zum Download zur Verfügung.

Chemie-Nobelpreis 2017 zeichnet "coole" Revolution in der Biochemie aus

Veröffentlicht:

Kryo-EM ermöglicht unter kryogenen Bedingungen präparierte Biomoleküle mit atomarer Auflösung zu studieren

Das Institute of Photonic Sciences in Barcelona wird neue NANOSCOPY IMAGING REFERENCE SITE für Leica Microsystems

Veröffentlicht:

Barcelona, 9. Oktober 2017. Am 6. Oktober wird die Partnerschaft zwischen dem ICFO - The Institute of Photonic Sciences in Barcelona und Leica Microsystems erweitert. Die neue Kooperationsvereinbarung hat zum Inhalt, ICFO als neue europäische...

Augmented-Reality-Bildgebung unterstützt klinische Entscheidungsfindung in der vaskulären Neurochirurgie

Veröffentlicht:

Mit der auf der CNS in Boston vorgestellten bahnbrechenden GLOW AR-Plattform legt Leica Microsystems im Bereich Fluoreszenztomographie erneut vor.

Fehlende Bindeglieder finden durch fortschrittliche Lebendzellforschung - Leica führt DMi8 S Lösung ein für die Bildgebung von lebenden Zellen

Veröffentlicht:

Wetzlar, Deutschland - Leica stellt mit dem DMi8 S eine neue, komplette Systemlösung vor, die Forschern das ultimative Werkzeug für eine schnelle und vielseitige mikroskopische Bildgebung von lebenden Zellen an die Hand gibt. Die gesuchten lebenden...

Neue Technologien erweitern die Sicht des Chirurgen

Veröffentlicht:

Leica Microsystems präsentiert neue Augmented-Reality-Visualisierungstechnologien für Operationsmikroskope in Amerika und Europa

Volle spektrale Freiheit für mehrfarbige In-Vivo-Bildgebung tiefer Gewebeschichten

Veröffentlicht:

Leica Microsystems führt SP8 DIVE ein – die weltweit erste durchstimmbare Lösung für Tiefenabbildungen

Abberior Instruments und Leica Microsystems schließen Lizenzvereinbarung

Veröffentlicht:

Anknüpfung an die Zusammenarbeit mit Professor Stefan Hell

Echtzeit-3D-Bildgebung lebender Organismen bei sub-zellulärer Auflösung

Veröffentlicht:

Leica Microsystems wird SCAPE-Mikroskopie entwickeln

Mit Super-Resolution und Nanoskopie die wahre Natur des Lebens erforschen

Veröffentlicht:

Leica Microsystems ebnet mit HyVolution 2 und dem Leica TCS SP8 STED ONE den Einstieg in die Bildgebung jenseits der Beugungsgrenze

Leica Microsystems spendet Lebensmittel an die Wetzlarer Tafel

Veröffentlicht:

Teilnehmer einer internen Konferenz erarbeiten in einem Geschicklichkeitsspiel Spende in Höhe von 2.000 Euro