Whitepaper

Application Booklet for EM Leica TIC 3X

Heute ist das Ionenstrahlätzen eine der am weitesten verbreiteten Methoden zur Herstellung von Proben für die Elektronenmikroskopie. Während dieses Prozesses wird das Probenmaterial mit einem hochenergetischen Argon-Ionenstrahl bombardiert, um qualitativ hochwertige Querschnitte und plane Oberflächen zu erhalten, während Verformung oder Beschädigung minimiert wird.

Man kann Oberflächen reinigen, polieren oder den Kontrast einstellen, um sie für die nachfolgende Abbildung im Rasterelektronenmikroskop zu optimieren.

Finden Sie mithilfe der 76-seitigen Anwendungsbroschüre heraus, wie Sie Ihre Prozesse verbessern können

Tags

  • Sample Preparation for Electron Microscopy
  • EM Sample Preparation

Jetzt Formular ausfüllen und Sie bekommen die komplette Anwendungsbroschüre

Interesse geweckt?

Sprechen Sie mit unseren Experten. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und Anliegen.

Kontaktieren Sie uns

Wünschen Sie eine persönliche Beratung?