Kontakt
RemoteCare Service Confocal Microscopes Leica Leica Microsystems

Echtzeit-Überwachung Ihres Instruments

Intelligente Überwachungsoption RemoteCare

RemoteCare ist eine intelligente Überwachungs- und Serviceoption für Ihr Mikroskop. Er verfolgt die wichtigsten Betriebszustände und zeigt frühzeitig an, ob etwas vom Standard oder vom erwarteten Ergebnis abweicht.

  • Diese intelligente Überwachung verhindert Ausfallzeiten und stellt sicher, dass das Gerät betriebsbereit ist.
  • Wenn ein Servicefall auftritt, kann Ihr Leica Serviceteam ihn in mehr als 30% der Fälle dank der von RemoteCare zur Verfügung gestellten Informationen aus der Ferne lösen.
  • In allen Fällen liefern uns die dokumentierten Daten die relevanten Informationen, um das Gerät schnell wieder in Betrieb zu nehmen.

RemoteCare ist sicher. Es nutzt modernste Device Relationship Management Technologie, um in Echtzeit sicher mit der Leica Remote Monitoring Plattform über eine verschlüsselte Internetverbindung zu kommunizieren.

RemoteCare überträgt nur Diagnoseinformationen über das Gerät, was uns hilft, Ihnen einen schnelleren Service zu bieten.

Bestimmte Produkte und Dienstleistungen sind möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Leica Microsystems Berater.
Smart monitoring and service for scientific instruments RemoteCare

Key Features

Schnelle Hilfe, Echtzeit-Überwachung

Schnelle Hilfe, Echtzeit-Überwachung

Der preisgekrönte Remote Device Monitoring Service von Leica Microsystems, RemoteCare, ermöglicht es uns, die Leistung Ihrer Geräte proaktiv zu überwachen und Probleme zu erkennen, bevor sie die Betriebszeit beeinträchtigen. Sollte ein Besuch vor Ort erforderlich sein, ermöglicht RemoteCare unserem Serviceteam, historische und aktuelle Messwerte zu analysieren, um sicherzustellen, dass wir mit den richtigen Werkzeugen und Teilen vor Ort sind, um das Problem beim ersten Besuch schnell zu beheben.

Proaktiver Serviceansatz

Proaktiver Serviceansatz

Falls ein Problem erkannt wird, werden automatische Warnmeldungen an den technischen Support von Leica gesendet, die es uns ermöglichen, das Problem zu untersuchen und proaktiv mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, um Maßnahmen zur Minimierung der Ausfallzeiten des Geräts zu ergreifen. Durch die kontinuierliche Überwachung kritischer Temperaturen, der Laserleistung und anderer Datenelemente in Ihrem System wollen wir mögliche Ausfälle minimieren. Um die Leistung der Geräte weiter zu verbessern, werden die neuesten Software-Updates bereitgestellt, sobald sie verfügbar sind.

Verbesserte Verfügbarkeit

Verbesserte Verfügbarkeit

Leica's komplette Reihe von konfokalen Mikroskopen wird mit einem Software-Agenten ausgeliefert, der mit Ihrer Erlaubnis aktiviert werden kann, um RemoteCare zu aktivieren. Einmal aktiviert, läuft der Software-Agent im Hintergrund und sammelt wichtige Diagnoseinformationen und identifiziert automatisch potenzielle Probleme, um eine optimale Leistung und Betriebszeit zu gewährleisten.

Sichere IT-Architektur

Sichere IT-Architektur

RemoteCare entspricht den aktuellen IT-Sicherheitsstandards und zeichnet nur Gerätediagnosen und statusrelevante Informationen auf. Für den Fall, dass eine Remote-Desktop-Sitzung zur weiteren Analyse benötigt wird, ist Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich, damit wir Zugriff erhalten. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen RemoteCare die Interaktion mit unserem technischen Support-Team während jeder Sitzung.

Download IT Security Whitepaper