Kontaktieren Sie uns

Leica Microsystems stärkt Marktpräsenz in der Türkei

Wetzlar, Deutschland / Istanbul, Türkei. Leica Microsystems hat die Allianz mit ihren türkischen Vertriebspartnern Mikro-Optik Tıbbi Malzeme Ithalat Ihracat ve Ticaret Limited Şirketi und Gantenbein Ticaret Mürsel Gelincik ve Ortağı Adi Komandit Şirketi gefestigt und dadurch ihre Marktpräsenz in der Türkei gestärkt. Mit dem 4. Juni 2014 wurde das Anlagevermögen der beiden Istanbuler Firmen – Gantenbein hat eine zusätzliche Geschäftsstelle in Ankara – erworben. Mikro-Optik vertreibt und wartet Leica Operationsmikroskope und arbeitet mit Leica Microsystems seit 1985 eng zusammen. Seit 1952 beliefert Gantenbein als Vertriebshändler Kunden in Industrie und Life Science-Forschung mit Produkten und Dienstleistungen. Die Mitarbeiter beider Firmen werden übernommen und zusammen mit unseren türkischen Mitarbeitern in einer neuen Gesellschaft integriert. Diese türkische Gesellschaft mit Sitz in Istanbul ist gerade in der Gründung begriffen. Die Geschäftsstelle in Ankara wird weitergeführt.

„Wir sehen im türkischen Markt ein erhebliches Potential. Sowohl in der Industrie und Life Science-Forschung als auch im Bereich Medizin sind unsere Produkte und Dienstleistungen zunehmend gefragt“, sagt Peter van den Broek, President Leica Microsystems. „Mikro-Optik und Gantenbein sind hoch geschätzte Partner, die Kundenbeziehungen über Jahrzehnte aufgebaut und gepflegt haben. Mit diesem Schritt investieren wir in diese Beziehungen und entwickeln unser Geschäft weiter.”

Hayk Celalyan, ehemaliger Eigentümer von Mikro-Optik, wird die Integration der Firmen beratend begleiten. Er ergänzt: „Durch die engere Verbindung werden wir unsere Kunden in Zukunft noch besser bedienen können. So können wir die Entwicklung neuer Produkte sowie die Weiterentwicklung bestehender Produkte auch besser vorantreiben, denn wir können noch direkter Rückmeldung dazu geben, welche Bedürfnisse die Kunden haben. Ich freue mich, an diesem Vorhaben mitzuwirken.”

Als 19. Jahrhundert gegründeter Familienbetrieb hat Leica Microsystems eine Tradition der Neu- und Weiterentwicklung hoch präziser Optik und wissenschaftlicher Instrumente „mit dem Anwender, für den Anwender“. „Bei Leica Microsystems wollen wir unsere Produkte und Dienstleistungen genau auf die Bedürfnisse der Kunden zuschneiden. Wir unterstützen sie in ihren Arbeitsabläufen und streben ständig danach, ihnen noch schneller, genauer und leichter zu Ergebnissen zu verhelfen”, erklärt Mehmet Dinc, General Manager der künftigen türkischen Niederlassung. “Wir möchten, dass unsere Kunden ihre angestrebten Ziele erfolgreich umsetzen – ob es Techniker sind, die die Qualität von Bauteilen untersuchen, Biologen, die die Geheimnisse des Lebens erforschen oder Hirnchirurgen, die ihre Patienten operieren. Wir freuen uns auf eine engere Zusammenarbeit mit unseren Kunden in der Türkei.“

Related Images