Entdecken Sie Leica Microsystems’ Welt der Mikroskope und wissenschaftlichen Instrumente

Leica Microsystems ist eine weltweit führende Marke für innovative Mikroskopie-, Kamera- und Softwarelösungen für Bildgebung und Analyse von Makro-, Mikro- und Nanostrukturen.

Aktuelles

Zum Yale West Campus gehören Forschungseinrichtungen und Core Facilities, die das Ziel verfolgen, die wissenschaftliche Zusammenarbeit und den interdisziplinären Dialog zu fördern.

Yale University und Leica Microsystems gründen ein Kompetenzzentrum für Mikroskopie

Eröffnung der Core Facility sowie Super-Resolution-Workshops vom 20. bis 31. Oktober 2014

Wie Wissenschaftler “10 Jahre Innovationen in der Höchstauflösung bei Leica Microsystems“ kommentieren

Julia Roberti, EMBL, Heidelberg, and Christopher Thrasivoulu, UCL, London

Interview mit Rainer Pepperkok, EMBL, Heidelberg, Deutschland

Rainer Pepperkok ist überzeugt, dass die Höchstauflösungstechniken GSDIM und STED zukünftig eine wesentliche Rolle bei den Studien an lebenden Zellen spielen werden.

„Also mit Geruchsfernsehen wäre es wirklich eklig geworden“ – Das Gammelexperiment: von Maden, Bakterien und veschimmelten Lebensmitteln

Nicht verpassen! Am 27. September um 16:00 Uhr unbedingt [W] wie Wissen im ARD einschalten: Experten untersuchen unter Leica Mikroskopen Keime und Bakterien, die Schimmel verursachen und Lebensmittel...

Fünftägiger Workshop für EM Probenvorbereitung für industrielle Werkstoffe in Wien, Österreich

November 17 - 21, 2014

Praktische Anwendungen und Vorträge über die Probenvorbereitung für industrielle Werkstoffe unter Raum- und Kryobedingungen