STELLARIS 8 CRS Konfokalmikroskope Produkte Startseite Leica Microsystems

Entdecken Sie die labelfreie chemische Mikroskopie

Kohärentes Raman-Streumikroskop STELLARIS 8 CRS

Bild:

Färbungsfreie Vibrationsbildgebung zellulärer Strukturen eines intakten Zebrafisches

Färbungsfreie Vibrationsbildgebung zellulärer Strukturen eines intakten Zebrafisches

Dieses Überlagerungsbild zeigt das Auge eines intakten Zebrafisches.

  • Grün: Stimulierte Raman-Streuung (SRS) von Lipidkomponenten (bei 2850 cm-1).
  • Rot: SRS-Bild von Proteinkomponenten (bei 2935 cm-1).
  • Blau: Second-Harmonic-Signale, hauptsächlich von der Lederhaut und der Hornhaut.

Die verschiedenen Schichten der Retina sind bei zellulärer Auflösung deutlich sichtbar. Zusätzlich sind die proteinreiche Linse (rot) sowie Second-Harmonic-Signale von der Lederhaut und der Hornhaut zu sehen, die die Einkapselung des Auges bilden. Die Bildgebung im Augeninneren des intakten Tieres wird durch die nichtlinearen optischen Schnittfunktionen von SRS ermöglicht. Probe zur Verfügung gestellt von Julien Vermot, L'institut de génétique et de biologie moléculaire et cellulaire (IGBMC), Straßburg, Frankreich, und und Elena Remacha Motta, Leica MS und IGBMC.

Objektiv: HC PL IRAPO 20x/0.75 W

Biologie – In-vivo-Aufnahme einer Dörrobstmotte (Plodia interpunctella)

Biologie – In-vivo-Aufnahme einer Dörrobstmotte (Plodia interpunctella)

Dieses Overlay-Bild zeigt die Oberfläche einer Spinndrüse.

  • Rot: Lipidkomponenten (bei 2850 cm-1).
  • Grün: Autofluoreszenz von Chitin (bei 1064 nm Wellenlänge).

Im oberen Drittel des Bildes ist ein Härchen der Larve zu sehen.

Objektiv: HCX IR APO L25x/0,95 W 0,17.

Videos

Färbungsfreie Bildaufnahme von Maushirngewebe, die die Alzheimer-Erkrankung nachweist.

Dieses Video zeigt einen Z-Stapel eines 50 µm dicken Maushirnschnitts.

  • Grün: CARS-Bild von Lipidkomponenten (bei 2850 cm-1).
  • Blau: Autofluoreszenz intrazellulärer Vesikel, die wahrscheinlich Lipofuscin enthalten

Myelinisierte Neuriten (lipidreiche tubuläre Strukturen) und pathologische Lipidablagerungen (blasenförmige Strukturen) sind mit Amyloid-β-Plaques assoziiert. Dunkle Hohlräume im Lipidbild entsprechen neuronalen Zellkörpern. Proben zur Verfügung gestellt von Dr. Martin Fuhrmann und Andrea Baral, Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen, Bonn.

Objektiv: HC PL IRAPO 40x/1.1 W CORR

In-vivo-Blutstrom einer Maus

Färbungsfreie Bildgebung der Bewegung roter Blutkörperchen in einer lebenden Maus mit Videogeschwindigkeit.