Ausbildungsmikroskope

Ausbildungsmikroskope

Ausbildungsmikroskope

Mikroskopieunterricht macht am meisten Spaß, wenn sich Lehrende und Lernende auf die Lerninhalte konzentrieren können. Mit unseren Mikroskopen für den Unterricht helfen Sie Ihren Schülern und Studenten, ihr volles Potenzial zu entfalten. Die Geräte sind praktisch, einfach zu handhaben und liefern fesselnde Bilder.

Begeistern Sie junge Menschen!

Diese Plug-and-Play-Mikroskope werden in Hörsälen und Klassenzimmern auf der ganzen Welt eingesetzt. In den lebenswissenschaftlichen Fächern, wie Biologie, Histologie, Zoologie oder Anatomie, sowie den Geowissenschaften, Materialwissenschaften oder der Forensik, liefern sie dem Forschergeist von Einsteigern, Fortgeschrittenen und Experten Stoff für die wissenschaftliche Arbeit.

Welches Ausbildungsmikroskop eignet sich für welche Art von Unterricht?

Die nachstehende Matrix hilft Ihnen, zu ermitteln, welches unserer Geräte für Ihren Unterricht in Frage käme.

Ausbildungsmikroskope

Biomedizin/Forschung Geowissenschaften Materialforschung Forensik
A B C A B C A B C A B C
EZ4 Stereomikroskop   X   X     X     X    
DM300 Lichtmikroskop X                      
EZ4 W, EZ4 E Stereomikroskop     X   X X   X X   X X
DM500 Lichtmikroskop   X                    
DM750 Lichtmikroskop     X                  
DM750 P Lichtmikroskop       X X X       X   X
DM750 M Lichtmikroskop             X X X   X X
      A: Einsteiger     B: Fortgeschrittene     C: Experten      
Können wir Ihnen weiterhelfen?

Leica Spezialisten vor Ort beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Mikroskopielösungen für die Ausbildung in der Materialforschung.

Austauschen, Diskutieren, Vergleichen

Durch das Austauschen, Diskutieren und Vergleichen von digitalen Ergebnissen können Sie Ihre Schüler interaktiver in den Unterricht einbeziehen. Das inspiriert und fördert die Mitarbeit. Und wenn Sie Ihren Unterricht digitalisieren wollen, um Ihre Schüler mit Geräten, die sie auch in ihrer Freizeit nutzen, per Funkverbindung einzubeziehen, können Sie die WLAN-fähigen Geräte unsere Wi-Fi-Education-Lösungen nutzen.

Unverzichtbar: Kamera und Software

Durch eine Kamera und Software wird aus einem Mikroskop ein Bildgebungssystem.

Dank Kamera und Software können Schüler und Studenten auch unabhängig vom Mikroskop mit ihren Bildern arbeiten:

  • Bilder aus dem Mikroskop extrahieren 
  • Bilder für Analyse, Messungen, und Dokumentation verfügbar machen
  • Bilder austauschen 

Das Arbeiten mit einem Mikroskop, das mit Kamera und Software ausgestattet ist, macht Schülern Spaß, weil sie ihre eigenen Bilder verwenden und austauschen können.

Und Freude am Lernen ist der beste Lehrmeister!

Education Products 12

M320 T

Das Operationsmikroskop M320 kann Ihnen dabei helfen, Ihre Ausbildungsmethoden zu optimieren und Ihren Studierenden eine effektive Lernerfahrung zu verschaffen.

Leica EZ4 W & EZ4 E

Ausbildungsstereomikroskop für Hochschule und Universität mit 8x- bis 35x-Vergrößerung, 7 verschiedenen LED-Beleuchtungszenarien und integrierter Kamera

Ausbildungsmikroskope für die Geowissenschaften

Ihr Fachgebiet beinhaltet so spezielle Teilbereiche wie die Mikropaläontologie, die Hydrogeologie, die Sedimentologie oder die Umweltwissenschaft. Auch die Arbeit am Mikroskop kann sehr spezielle Formen annehmen, beispielsweise, wenn mithilfe von Polarisationskontrast die Reflektivität untersucht wird. Spezialoptiken und -software helfen Ihren Studenten bei ihrer Arbeit.

Mehr

Mikroskope für die Ausbildung in Materialwissenschaften

Ihr Unterricht hilft den Studenten, mithilfe verschiedener Optiken, Kontrastverfahren wie Hellfeld, Polarisationslicht oder Schrägbeleuchtung, und Softwareanwendungen Eigenschaften, Reinheit und mögliche industrielle Verwendung von Werkstoffen zu charakterisieren und zu analysieren.

Mehr

Ausbildungsmikroskope für die Biowissenschaften

Damit sie von ihren Beobachtungen maximal profitieren können, ist Flexibilität erforderlich: beispielsweise durch Wechseln der Vergrößerung und Optik oder Verwendung unterschiedlicher Kontrastmethoden, wie z. B. Phasenkontrast und Dunkelfeld. Das Arbeiten mit Software zum Dokumentieren, Erstellen von Anmerkungen und Austauschen von Bildern vertieft die Lernerfahrung weiter.

Mehr

Mikroskope für die Ausbildung in der Forensik

Als Forensiker lehren Sie Studenten, wie mit unterschiedlichen Beleuchtungsarten und Kontrastmethoden verwertbare Beweise sichtbar gemacht werden können und wie Software deren Dokumentation erleichtert.

Mehr

Interesse geweckt?

Sprechen Sie mit unseren Experten. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und Anliegen.

Kontaktieren Sie uns

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Show local contacts

Scroll to top