Kontakt
Header Image

Ausbildungsmikroskope für die Biowissenschaften

Als Biologielehrer oder -dozent zeigen Sie Schülern und Studierenden anhand von Gewebeschnitten und Blutausstrichen, wie lebende Organismen strukturiert sind. 

Damit sie von ihren Beobachtungen maximal profitieren können, ist Flexibilität erforderlich: beispielsweise durch Wechseln der Vergrößerung und Optik oder Verwendung unterschiedlicher Kontrastmethoden, wie z. B. Phasenkontrast und Dunkelfeld. Das Arbeiten mit Software zum Dokumentieren, Erstellen von Anmerkungen und Austauschen von Bildern vertieft die Lernerfahrung weiter.

Die Strukturen des Lebens entdecken

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Leica Spezialisten vor Ort beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Mikroskopielösungen für die Ausbildung in Biowissenschaften.

Mithilfe unserer Mikroskope lernen Nachwuchsforscher

  • Verschiedene Zellstrukturen identifizieren
  • Zwischen Pflanzen- und Säugetierzellen zu unterscheiden
  • Zellmembranen oder -wände zu untersuchen
  • Tumorzellen von gesunden Zellen zu unterscheiden
  • Grampositive von gramnegativen Bakterien zu unterscheiden
  • Bakteriensporen in Negativkontrastfärbungen zu erkennen
  • Zellfunktionen zu verstehen

Einsteiger, Fortgeschrittene, Experten

Für Einsteiger: das Leica ES2, Leica DM100 oder Leica DM300

Für Fortgeschrittene: das Leica EZ4 oder Leica DM500

Für Experten: das Leica EZ4 W, Leica EZ4 E oder Leica DM750

Life Science Education Products 12

Ausbildungsmikroskop Leica EZ4 W

Leica EZ4 W & EZ4 E

Ausbildungsstereomikroskop für Hochschule und Universität mit 8x- bis 35x-Vergrößerung, 7 verschiedenen LED-Beleuchtungszenarien und integrierter Kamera

Ultramikrotom Leica EM UC7

Leica EM UC7

Das Ultramikrotom für ausgezeichnete Schnitte unter Raum- und Tieftemperatur

Schulmikroskop EZ4 mit 4.4:1 Zoom

Leica EZ4

Ausbildungsstereomikroskop für Einsteiger in Hochschule und Universität mit 8x- bis 35x-Vergrößerung und 7 verschiedenen LED-Beleuchtungszenarien

Robustes Ausbildermikroskop Leica DM300

Leica DM300

Monokulares, binokulares oder trinokulares Ausbildungsmikroskop für den lebenswissenschaftlichen Unterricht mit 4 Achromat- oder Plan-Achromat-Objektiven

Leica DM500 mit vorfokussiertem und vorzentriertem Kondensor macht das Nachjustieren überflüssig

Leica DM500

Binokulares, Fluoreszenz-fähiges Ausbildungsmikroskop für Studierende der Lebenswissenschaften mit 4 Infinity-korrigierten Plan-Achromat-Objektiven

Mehr als 20 Jahre helle LED-Beleuchtung mit "EZLite": Leica DM750

Leica DM750

Binokulares, Fluoreszenz-fähiges Ausbildungsmikroskopfür wissenschaftliche Mitarbeiter in den Lebenswissenschaften mit 4 oder 5 Infinity-korrigierten oder HI Plan Achromat Objektiven