Kontaktieren Sie uns

Für einen optimalen Arbeitsablauf

LAS X ist auf jeden Schritt Ihrer Forschung abgestimmt. Diese Plattform bietet höchsten Bedienkomfort und hilft jedem Teammitglied, innerhalb kürzester Zeit produktiv zu arbeiten.

Zeit sparen und Zuverlässigkeit erhöhen

  • Einfach mehr Sehen mit dem Bild als Mittelpunkt
  • Bequem durch die Probe navigieren, Anmerkungen einfügen und gleichzeitig Messungen vornehmen
  • Unkompliziert Objektive und Filterwürfel innerhalb der Software konfigurieren
  • Zuverlässige Reproduktion Ihrer Experimente - Aufnahmeparameter, Konfigurationseinstellungen und selbst Layout der Benutzeroberfläche für zukünftige Experimente speichern und wieder abrufen

Ihr Pfadfinder bei der Bildanalyse

LAS X führt Sie Schritt für Schritt durch den Analyseprozess.

  • Mit dem Viewer haben Sie jede Veränderung im Blick wenn Sie Einstellungen ändern
  • Analyse-Assistenten führen Sie schnell zu reproduzierbaren Ergebnissen
  • Mehrere Proben können automatisch nacheinander analysiert werden

Hochgeschwindigkeits-Multiwell-Assay

Ein Quantensprung in der Hochgeschwindigkeits-Bilderfassung

Ein linearer Hochgeschwindigkeits-Motortisch bietet eine äußerst präzise Positionierung bei bisher unerreichten Geschwindigkeiten, z. B. 5 Positionen pro Sekunde mit einem 40x-Objektiv. Vibrationssensoren detektieren, wenn der Motortisch zum Stillstand gekommen ist. Das Endergebnis sind gestochen scharfe Bilder, die genau im richtigen Moment aufgezeichnet wurden, auch bei der Erfassung mit maximaler Geschwindigkeit. Diese deutliche Verbesserung ist auf die optimale Synchronisation zwischen der Bilderfassung und der Bewegung des Tischs zurückzuführen.

Mit dem Quantum Stage können Sie:

  • Eine Hochgeschwindigkeitspositionierung mit absoluter Präzision vornehmen (< ± 1 µm)
  • Den Tisch jederzeit manuell bewegen und dabei die Position des Objektträgers genau verfolgen

Bilderfassung eines kompletten Objektträgers in Hochgeschwindigkeit.

Nahtlose Datenverarbeitung

Darstellung und Überprüfung von Daten noch einfacher gemacht:

  • Objekt am Bildschirm auswählen und Messwerte in der Ergebnistabelle auf einen Blick sehen
  • Nutzen Sie den automatischen Classifier, um Ihre Ergebnisse zu gruppieren.
  • Verfolgen und beobachten sie Partikelbahnen im Zeitverlauf eines Experiments
  • Speichern Sie Ihre Ergebnisse zu jedem Experiment und erzeugen Berichte inklusive Histogramm und Binärmaske

Komplexes wird einfach

LAS X unterstützt Sie problemlos auch bei der Analyse komplexer Fluoreszenzexperimente.

  1. Erstellen Sie separate Analysekanäle für jeden Fluoreszenzmarker oder Farbe
  2. Definieren Sie Arbeitsabläufe individuell für jeden Kanal
  3. Führen Sie die Analyse aller Probenaspekte gleichzeitig durch, z. B.

    • Anzahl fluoreszierender Partikel pro Zellkern
    • Anzahl gesunder und Anzahl abnormaler Zellen

LAS X ermöglicht benutzerfreundliche Bedienung selbst bei komplexen Experimenten

LAS X – Leistungsstark für anspruchs-vollen Life-Science-Forschung

Komplexe Experimente erfordern sorgfältige Vorbereitung und gewissenhafte Durchführung. Holen Sie das Beste aus Ihren Experimenten. Die leistungsfähigen Funktionen der Software sind durch und durch auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt.

  • Führen Sie Experimente im Hochgeschwindigkeits-Modus aus
  • Analysieren und überprüfen Sie Ihre Daten in LAS X noch während  der Bildaufnahme, z. B. mit FRAP oder FRET
  • Nutzen Sie die automatische Exportfunktion für externe Analysen und deren Feedback in LAS X
  • Erstellen Sie spektakuläre 3D-Zeitrafferfilme in Echtzeit während der Aufnahme

Uneingeschränkte Kontrolle über die Umgebungsbedingungen

Mit dem Environmental Control Modul steuern Sie alle Umgebungsdaten auf einer Oberfläche, z. B.  Temperatur, CO2- und O2-Bedingungen.  Alle Daten werden mit Ihrem Experiment  zusammen gespeichert.

  • Überwachen Sie die Umgebungsdaten live oder prüfen sie diese zu einem späteren Zeitpunkt
  • Führen Sie Temperaturprofile Mithilfe eines Aufnahmemakros aus
  • Lassen Sie sich von der Software warnen, wenn Parameter einen kritischen Wert erreichen oder lassen Sie das Experiment automatisch stoppen

Per Fernzugriff die Verbindung zu Ihrem Mikroskopsystem herstellen, um Ihr Experiment zu starten und zu prüfen

In Verbindung bleiben!

Mit dem LAS X-Modul Mobile Connection können Sie sich jederzeit und überall mit Ihrem Experiment verbinden.

  • Nehmen Sie aus der Ferne ein Bild auf, um den besten Zeitpunkt für den Beginn eines Experiments festzustellen. Starten, unterbrechen oder beenden Sie Experimente - alles direkt von Ihrem iPad oder Notebook
  • Sehen Sie die Aufnahmebedingungen von einem mobilen Endgerät aus ein
  • Laden Sie Bilder in voller Auflösung herunter und senden Sie sie an einen Kollegen
  • Interagieren Sie mit mehreren  Nutzern von Mobile Connection gleichzeitig und tauschen sich aus

Zur Nutzung von LAS X Mobile Connection mit Ihren Mobilgeräten bitte die Leica Mobile Connection App kostenlos von iTunes herunterladen. 

LAS X Core

LAS X Core* ist ein Softwaremodul für grundlegende Bildgebungsanforderungen, wie z. B. Probendarstellung, Bildbeschriftungen, Bild-Überlagerung und Bildvergleich. LAS X Core steuert Ihr Leica Mikroskop und kann mit einer kompatiblen Leica Kamera zu einer kompletten Bildaufnahmestation ergänzt werden.

Ergänzend zur LAS X Software gibt es weitere Module für Life-Science-Applikationen, welche Ihnen noch mehr Bildgebungs- und Analysemöglichkeiten bieten.
 

*Bitte beachten Sie, dass LAS X Core nicht zur Steuerung eines Konfokalsystems ausreicht. Aufgenommene Daten können angezeigt werden, aber es ist keine Datenaufnahme möglich. 

Erweiterte Module

Modulname

Beschreibung

Widefield

Confocal

Calcium-Bildgebung Modul zur Online-Verhältnismessung, Online-Anzeige von Verhältnisdiagrammen und Verhältnisbild. o -
Live-Daten-Modus Interaktive Datenaufzeichnung ermöglicht Aufgaben-Sequenzierung und Online-Evaluierung. o o
Kolokalisation Histogrammbasierte Kolokalisation und Flächenmessungen. o o
FRET SE Leistungsstarker Assistent für FRET-Erfassung und -Analyse. o o
Umgebungskontrolle Behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Versuchsbedingungen mit LAS X Modul Umgebungskontrolle Protokollieren Sie die Umgebungsdaten und überwachen Sie diese während des Experiments. o o
Mobile Verbindung Verbinden Sie sich über Web-Client oder Mobilgerät mit Ihrem Aufnahmegerät und sehen Sie den Verlauf Ihres Experiments, überprüfen Sie das gesamte Experiment oder öffnen Sie alle im Experimentbaum verfügbaren Bildserien. o -
Benutzerverwaltung Ermöglicht Systemadministratoren, unterschiedliche Zugriffsebenen verschiedenen LAS X Benutzergruppen zuzuweisen. o -
FRAP-Assistent Der Schritt-für-Schritt-Assistent führt den Benutzer durch Einrichtung, Erfassung und Quantifizierung eines FRAP-Experiments. o o
HCS A Vielseitiges Toolset für High-Content-Screening und automatisierte Mikroskopie. o o
Trigger für Peripheriegeräte Trigger und analoge Signale an Peripheriegeräte senden. Bauen Sie Trigger in Ihre Zeitraffer-Experimente ein. Integrieren Sie leistungsstarke Triggerfunktionen wie das Senden eines Trigger. o -

x=Inklusive; o=Optional; -=nicht verfügbar

Visualisierung und Analyse

Modulname

Beschreibung

Widefield

Confocal

3D-Visualisierung Grafikkartenbasierte Verarbeitung für reibungslose und schnelle Bewegungen von 3D-Volumen in Echtzeit o o
3D-Analyse Assistent für 3D-Analyse o o
2D-Analyse Einfacher und vielseitiger Assistent für die 2D-Analyse von mehrdimensionalen Datensätzen o o
3D-Dekonvolution Vollständig integrierter Dekonvolutionsalgorithmus mit adaptiv berechnetem oder geliefertem PSF o o
2D-Dekonvolution Algorithmen für nicht-benachbarte - und am nächsten benachbarte Dekonvolution o o
Messungen Vereinfachen Sie die manuellen Aufgaben bei der Erstellung von Messparametern wie Länge, Abstand, Fläche, Umfang, Durchmesser und Winkel o o
Dye-Finder Mehrfarbenwiederherstellung, Unmixing o o
Strichplatten Digital in das Kamerabild eingeblendete Okularstrichplatten o -
Erweiterte 2D-Annotationen Erweitert die 2D-Annotationen um zusätzliche Funktionen wie z.B. Vergrößerung eines rechteckigen Bereichs auf dem Bild oder Überlagerung eines importierten Bildes o -

x=Inklusive; o=Optional; -=nicht verfügbar

Zusätzliche Funktionen

Modulname

Beschreibung

Widefield

Confocal
Farbstoffassistent Benutzer von Konfokalgeräten können verschiedene Farben auswählen und LAS X richtet alle Hardwarekomponenten entsprechend ein. - o
Lambda-Scan Bildgebungsmethode, die das Emissionsspektrum in jedem Bildpixel mithilfe von Spektraldetektoren erfasst. - x
Lambda-Lambda-Scan Bildgebungsmethode, die das volle Anregungs-Emissionsspektrum in jedem Bildpixel mit einem abstimmbaren Laser und Spektraldetektoren erfasst. Ermöglicht Lambda-Square-Fluoreszenzmapping. - o
Z-Intensität-Kompensation Werkzeug zum Ausgleich eines Intensitätsabfalls der Fluoreszenz im Z-Stapel, tiefer in Ihrer Probe mittels Laserleistung und/oder Detektorverstärkung. - x
LightGate Begrenzung der Detektion auf ein bestimmtes Zeitfenster entfernt unerwünschte Signale von Autofluoreszenz oder Rückstreuung mit HyD-Detektoren. - o
FLIM Assistent zur schnellen und zuverlässigen Einrichtung von FLIM-Experimenten und vollständigen Kontrolle der FLIM-Datenerfassung. - o
FCS Assistent zur schnellen und zuverlässigen Einrichtung von FCS- und FLCS-Experimenten und vollständigen Kontrolle der F(L)CS-Datenerfassung. - o
Elektrophysiologie Einheit, die Sie durch E-Phys-Experimente führt, einschl. automatisierte Aufzeichnungen, interaktive Datenerfassung und Triggerfunktionen. o o
CRS-Rechner Automatische Berechnung spezifischer Raman-Wellenzahlen basierend auf der für die Genauigkeit verwendeten Pumplaser-Wellenlänge und umgekehrt. - o
CRS-Spektralscan Automatischer Spektralscan für den Raman-Wellenzahlenbereich 1200–3400 cm-1 - o

x=Inklusive; o=Optional; -=nicht verfügbar

Interesse geweckt?

Sprechen Sie mit unseren Experten. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und Anliegen.

Kontaktieren Sie uns

Wünschen Sie eine persönliche Beratung?

  • Leica Microsystems Inc.
    1700 Leider Lane
    Buffalo Grove, IL 60089 United States
    Telefon : +1 800 248 0123
    Service Phone : 1 800 248 0223
    Fax : +1 847-236-3009

Eine detaillierte Liste aller Ansprechpartner finden Sie hier.