Präpariermikroskope

Präpariermikroskope bieten eine bessere Sicht auf Ihre Probe während der Präparation. Wenn Sie Präparationen durchführen, verbringen Sie oft viele Stunden an den Okularen eines Präpariermikroskops. Bei Leica Microsystems können Sie aus einer Vielzahl von Mikroskopen und einem umfassenden Sortiment an Teilen und Zubehör für die Präparation auswählen, damit Sie das Mikroskopsystem zusammenstellen können, das Ihre Anforderungen optimal erfüllt.

 

Wünschen Sie Unterstützung?

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Beratung durch unsere Experten wünschen, welches Mikroskop für Ihre Anforderungen und Ihr Budget optimal geeignet ist.

Ein wichtiges Instrument für Ihr Labor oder Klassenzimmer

Die Wahl des richtigen Mikroskops ist entscheidend, damit Sie, Ihre Laborkollegen und Ihre Schüler und Studenten auch bei langwierigen Präparationen dauerhaft zufrieden sind.

Worauf sollten Sie in Bezug auf die Vergrößerung des Mikroskops und seine weiteren Eigenschaften achten?

Unabhängig davon, ob Ihre Priorität bei einem Mikroskop auf dem Arbeitsabstand, der Vergrößerung, dem Sichtfeld, der Beleuchtung, einer hohen Auflösung, der Schärfentiefe oder der optischen Qualität liegt – Leica Microsystems kann Ihnen eine Lösung anbieten, die für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist.

Im Folgenden beschreiben wir einige Schlüsselfaktoren, die Sie bei der Auswahl eines Mikroskops für die Präparation berücksichtigen sollten:

  • Eine klare Sicht auf den Bereich von Interesse auf Ihrer Probe ist entscheidend. Am besten kann dies durch eine helle Beleuchtung im Sichtfeld, geeigneter Lichtquellen, und eine Optik mit hoher Transmission erreicht werden.
  • Mit dem Mikroskop ist es erforderlich einen ausreichend großen Bereich des Präparats oder der Probe zu erkennen. Dies wird am besten mittels großem Sichtfeld unter Verwendung von Okularen oder einer Kamera erreicht.
  • Sie benötigen viel Platz um mit Utensilien unter dem Mikroskopobjektiv zu arbeiten? Dies erfordert einen großen Arbeitsabstand: Das ist der Abstand zwischen der Frontlinse des Objektivs und der fokussierten Probenoberfläche. Dieser Abstand nimmt normalerweise mit zunehmender Vergrößerung ab.
  • Es sollten keine Gegenstände vorhanden sein, die Ihre Hände und Utensilien unter dem Mikroskop behindern. Eine bequeme Kopf- und Sitzposition beim Arbeiten ist äußerst wichtig, um Belastungen von Nacken, Rücken und Armen zu vermeiden. Daher ist eine ergonomische Verstellmöglichkeit sinnvoll.
  • Eine vielseitige und einfach einzurichtende Konfiguration des Mikroskops spart dem Anwender Zeit, reduziert Stress und ermöglicht den Einsatz des Mikroskops für verschiedene Aufgaben.

Müssen Sie die Probe bei der Präparation nur betrachten oder Ihre Arbeit auch dokumentieren?

Wenn Sie Ihre Arbeit mit dem Mikroskop dokumentieren müssen, ermöglicht die Integration einer digitalen Leica Mikroskopkamera die einfache Dokumentation der Ergebnisse.

Wie viele verschiedene Personen werden das Mikroskop benutzen? Wie lange werden sie am Mikroskop arbeiten?

Wenn das Präpariermikroskop über viele Stunden hinweg benutzt wird, ist es wichtig, ergonomisches Zubehör in Betracht zu ziehen, um Verletzungen durch wiederkehrende Belastungen vorzubeugen. Abhängig von der Anzahl der Benutzer ist es empfehlenswert, ein Mikroskop zu wählen, das an die Vorlieben der verschiedenen Benutzer angepasst werden kann.

Ist ein Mikroskop zur Präparation das Gleiche wie ein Mikrodissektionsmikroskop?

Nein, die Mikrodissektion wird normalerweise mit einem Laser durchgeführt. Ein entsprechendes Mikroskop wird als Laser-Mikrodissektionsmikroskop (LMD-Mikroskop) bezeichnet. Mithilfe der Laser-Mikrodissektion können bestimmte Gewebebereiche, einzelne Zellen oder sogar subzelluläre Strukturen aus einer Probe isoliert werden. Weitere Informationen über LMD-Mikroskope finden Sie hier: https://www.leica-microsystems.com/de/anwendungen/biowissenschaften/laser-mikrodissektion/

Verwandte Artikel

Lesen Sie unsere aktuellen Artikel über Präpariermikroskope

Im Wissensportal von Leica Microsystems finden Sie wissenschaftliches Forschungs- und Lehrmaterial zu den verschiedenen Themenbereichen der Mikroskopie. Die Inhalte sind so konzipiert, dass sie Einsteiger, erfahrene Anwender und Wissenschaftler gleichermaßen bei ihrer täglichen Arbeit und ihren Experimenten unterstützen.

WEITERE ARTIKEL

No stories found.

Interesse geweckt?

Sprechen Sie mit unseren Experten. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und Anliegen.

Kontaktieren Sie uns

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Show local contacts

Scroll to top