Leica DMC2900 Mikroskop-Kameras Produkte Startseite Leica Leica Microsystems

Zeitersparnis durch die USB-3.0-Mikroskopkamera Leica DMC2900

Archiviertes Produkt
This item has been phased out. Please contact your sales person with possible substitutions.

Die Leica DMC2900 ist eine USB-3.0-Mikroskopkamera mit einem 3,1-Megapixel-CMOS-Sensor.

Sie eignet sich ausgezeichnet für mikroskopische Standardanwendungen im Bereich der Forschung, der Biowissenschaften und der Industrie – dort müssen oftmals Farbbilder bei bestmöglicher Sichtbarkeit der Mikrostrukturen in kurzer Zeit sowohl aufgenommen als auch archiviert und analysiert werden.

Die USB-3.0-Schnittstelle und der bewährte 3,1-Megapixel-CMOS-Sensor ermöglichen eine Livebildgeschwindigkeit von bis zu 30 Bildern pro Sekunde.

Die Software Leica Application Suite (LAS) sorgt für hervorragende Farbwiedergabe und schnelle Bildverarbeitung – insbesondere wenn mehrere Bilder zu einem Mosaik zusammengesetzt oder für Z-Stacking verwendet werden sollen.

USB-3.0-Mikroskopkamera mit einem 3,1-Megapixel-CMOS-Sensor Leica DMC2900